Auch der neue Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik des beruflichen Gymnasiums wurde von derzeitigen Schülern dieser Schulform, die die Besucher in ihrer Rolle als Scouts motiviert und zuverlässig durch die Schule begleiteten, als besonders gefragt wahrgenommen.
Acht Klassen des Jahrgangs 11/12 haben.
Die Schülerinnen und Schüler und die Lehramtsanwärter gutscheincode kisskiss /-innen könnten mithilfe von Informationsmaterialien der Arbeitsagentur die Berufszweige der teilnehmenden Fachbereiche kennenlernen.Inzwischen ist das Magazin mit 233 Ausgaben, 240.000 Abbildungen,.000 Seiten,.500 Künstlern wohl weltweit das älteste existierende seiner Art.Was bei mir am meisten nachwirkt, ist die Erfahrung, nicht nur selbst gelernt zu haben, sondern eben auch die Ergebnisse der eigenen Recherche anderen leicht zugänglich zu machen, bald nur einen Mausklick entfernt, lautet das Fazit der Teilnehmenden.Die Besucher der Ehnernstraße nutzten den Zukunftstag hingegen für das Kennenlernen ganz anderer Bereiche.Also richtig viel Arbeit!



Wolfgang Meyer, Schulleiter des bztg, dankte den ehemaligen Auszubildenden dafür, dass sie den Weg zurück action geschenke für männer an unsere Berufsschule fanden und den rund 100 angehenden Mediengestaltern in eindrucksvoller Weise von ihrem beruflichen Werdegang berichteten.
Das bztg Oldenburg war mit drei Projekten im Fachgebiet Technik erneut vertreten und konnte abermals überzeugen.
Beinahe alle Redner stellten heraus, dass gerade dieses leidenschaftliche Engagement für die schulischen Belange Meyer immer ausgezeichnet hat.
Anlass des Wettbewerbs ist die geplante Aktionswoche zum Welttag des Buches (23.4.12 die die Oldenburgische Landschaft in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Bibliotheken jährlich organisiert.
2017 Nachwuchs-Goldschmiede beweisen Kreativität Die Gemeinschaftsausstellung der Gold- und Silberschmiedeinnung 2017 rückt auch in diesem Jahr wieder junge Auszubildende ins Zentrum der Aufmerksamkeit.Februar 2011 Einweihung an der Ehnernstraße Nach langer Umbauphase fand.Bei dieser Lernreise durchliefen die Teilnehmer in zeitgleichen Intervallen verschiedene Lernstationen, an denen Ihnen praxisnahes Wissen zu den unterschiedlichen umwelttechnischen Themen vermittelt wurde.Die Platzierungen: FOT 2D TGO 1B TGO 1A FOT 2A FOT 2B FOT 2C TGO 1D TGO 1C Mai 2017 Kreative Keramik - Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gestaltung lernen vom Profi In den letzten vier Monaten haben die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gestaltung.Herr Schröder, Dezernent der Landesschulbehörde, würdigte in seinen Worten die Verdienste, die sich Wolfgang Meyer in seinen Jahren als Landesbeamter erworben hat und zeichnete die Stationen dessen Wirkens während dieser Zeit im Detail nach.