Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken.
Und dennoch ist er einer der bescheidensten und freundlichsten Menschen unseres Ortes.
Reiser und Linda Zöllner schwenkten anschließend mit Über sieben Brücken musst du gehen zum musikalischen Teil um und spätestens als Eden Noel den Frank-Sinatra-Klassiker My Way intonierte, war das Publikum verzaubert und hingerissen.
18.12.17 burger king mehrere gutscheine einlösen Germania-Mannschaften lassen das Jahr ausklingen (wy) Im kleinen Kreis und mit Familien begingen die beiden Seniorenmannschaften des FC Germania Friedrichsfeld nach Abschluss des sportlichen Programms des Jahres 2017 ihr gemeinsames Weihnachtsessen.Zyprian ist seit 2011 im Vorstand des größten Jugendverbandes in Baden-Württemberg und vertritt nun in der Wahlperiode 20ie sportjugendpolitischen Anliegen der Kinder und Jugendlichen der über.400 baden-württembergischen Sportvereine im Präsidium des Landessportverbandes (LSV) sowie gegenüber Politik und Gesellschaft.Von der 1988er Mannschaft anwesend waren: Harry Bock, Thomas Kremser, Bernd Hoffmann, Thomas Zyprian, Uli Wolf, Richard Soppa, Martin Steinmann, Günter Berberich, Stefan Finke, Andreas Hess, Steffen Beck, Michael Schemel, Frank Möltgen, Thomas Erny, Klaus Seitz und Oliver Niegel.Nach seiner Jugendzeit beim SV 98/ 07 Seckenheim absolvierte Erny für den FC Germania Friedrichsfeld von 19 insgesamt 291 Ligaspiele, zahlreiche davon auch in der damaligen Bezirksliga.Des weiteren ist Ludwig Weber seit mehr als 20 Jahren mit großer Verbundenheit Mitglied im Obst- und Gartenbauverein.Und volkswagen mitarbeiter rabatt so warfen der MFC Phönix Mannheim und die TSG 62/ 09 Weinheim einfach jeweils spontan noch eine zweite Mannschaft ins Rennen, so dass das Termingerüst und der Spielplan problemlos eingehalten und durchgezogen werden konnten.Er war Jungspieler, wechselte dann in die.Zunächst jedoch überquerte er die Halbmarathonmarke von 21 km nach 1:42:33 Stunden und machte sich auf nach Ludwigshafen.Der FC Germania Friedrichsfeld ist stolz und glücklich, zwei so talentierte Spieler in seinen Reihen zu haben und wünscht Julian Pisot eine tolle fußballerische Entwicklung.Peter Mötschl eilte 1975 noch mit der Privatmannschaft des FC Germania zur Staffelmeisterschaft und war über zehn Jahre lang Spielausschuss für die Seniorenmannschaften.Beim Hallenturnier in Brühl wurde der Turniersieg errungen.Er ist ein fröhlicher Mensch und kann deshalb auch einen großen Freundeskreis sein eigen nennen.



26.04.17 Germanen trauern um ihr Gedächtnis Ehrenmitglied Fritz Dehoust im Alter von 76 Jahren verstorben (wy) Wollte man wissen, gegen wen der FC Germania Friedrichsfeld im Oktober 1974 gespielt und wie die Partie geendet hat, dann fragte man am Besten Fritz Dehoust.
1966 heiratete Ernst Ewert seine heutige Frau Ilse Janisch, die aus dem Sudetenland stammte und als Sechsjährige in die Region gekommen war.
Er hatte im Frühjahr 2017 auch die erstmalige Teilnahme am internationalen Isar-Cup ins Leben gerufen.Auch den historischen Halbfinal-Triumph gegen Brasilien erlebten zu später Stunde zahlreiche Fußballinteressierte in der FC Germania Vereinsgaststätte mit.FC-Chronist Helmuth Pfeil machte bei der Familie Steinmann seine Aufwartung, wobei einige Anekdoten wieder ausgegraben und viel gelacht wurde.Als Naturliebhaber ist es ihm sehr wichtig, sich auch gesund zu ernähren.Von dort aus ging es mit dem Bus weiter nach Viernheim zum TSV-Stadion an der Lorscher Straße, wo das Endspiel zur Austragung kam.Wenn er etwas mal nicht weiß, dann hat er sein schlaues Buch, in dem er alles nachschlagen kann, sagt FC-Geschäftsführer Andi Nowey.Ein jahrelang gehegter Traum, der beim letztjährigen Frühlingsfest mit dem Beginn des Verkaufes der Anteilscheine seinen Startschuss nahm, nähert sich so seinem glücklichen Ende.Breite Unterstützung erhielten die Eishockeyspieler der Region dabei von der D-Jugend des FC Germania Friedrichsfeld, die ihr Weihnachtsgeschenk von Seiten der Jugendabteilung des Fußballklubs, ein Besuch eines Heimspiels der Adler Mannheim, einlösten.